Kurse & Touren

Die Durchführung der Kurse und Touren ist abhängig von der zum Kurszeitpunkt aktuellen Coronasituation und den dann gültigen Verordnungen des jeweiligen Landes.
D. h. die Kurse und Touren können kurzfristig abgesagt oder verschoben werden. In diesem Fall werden sie vom Kursleiter informiert!

Kursangebot:

Hallenkletterkurs Toprope TR1 2021 Mehr Infos

Hallenkletterkurs Vorstieg VS1 2021 Mehr Infos

Senisorengymnastik: Kurs A 1.Quartal 2022 Mittwochsgruppe Mehr Infos

Senisorengymnastik Kurs B 1.Quartal 2022 Freitagsgruppe Mehr Infos

Skitouren Grundkurs in den Allgäuer Alpen Mehr Infos

Hallenkletterkurs Toprope TR2 2022 Mehr Infos

Sturztraining I Mehr Infos

Hallenkletterkurs Vorstieg VS2 2022 Mehr Infos

Tourenangebot:

Outdoor-Klettern II Mehr Infos

Vom Ötztal ins Sellraintal durch das Schneeschuheldorado vordere Stubaier Alpen Mehr Infos


Kursangebot:

Hallenkletterkurs Toprope TR1 2021 (Kurs-Nr. 232)

Wer selbstständig in der Halle klettern will, sollte einen Toperope- (TR) und einen Vorstiegskurs (VS) belegen, z.B. TR1 und VS1.
Es kann auch jeder Kurs einzeln gebucht werden.
Der Kletterschein Toperope kann separat erworben werden und die Abnahme ist nach Absprache möglich. 

Termin: 13./14. November 2021 jeweils 10 - 14 Uhr

Ort: Walter-Witzenmann-Haus, WWH

Beschreibung:

Erlernen von Sicherungs- und Grundklettertechniken, speziell auf das Hallenklettern ausgelegt.

Vorbereitung Kletterschein Toperope

Voraussetzung: Mindestalter 15 Jahre

Kosten: Mitglieder 60,- € , Nichtmitglieder 90,- € Bitte bar zum Kursbeginn mitbringen.

Ausrüstung: wird gestellt

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: 1. November 2021

Teilnehmerzahl: Mindest: 6 Personen Maximal: 12 Personen

Leitung: Stefan Piskurek, Trainer C Sportklettern, stefanpiskurek@alpenverein-pforzheim.de ; Daniel Grammel, Trainer B Hochtouren + Alpinklettern, Trainer C Sportklettern

Kurs buchen  Nicht mehr buchbar.

Hallenkletterkurs Vorstieg VS1 2021 (Kurs-Nr. 233)

Wer selbstständig in der Halle klettern will, sollte einen Toperope- (TR) und einen Vorstiegskurs (VS) belegen, z.B. TR1 und VS1.
Es kann auch jeder Kurs einzeln gebucht werden.
Der Kletterschein Vorstieg kann separat erworben werden. Die Scheinabnahme ist am Sonntag.

Termin: 20./21. November 2021 jeweils 9 - 14 Uhr

Ort: Walter-Witzenmann-Haus, WWH

Beschreibung:

Vorstiegstraining, Taktik und Vertiefen der Sicherungstechniken.

Vorbereitung Kletterschein Vorstieg

Voraussetzung: Toperopekurs und Mindestalter 15 Jahre. Beherrschen der Toprope-Sicherungstechnik mit einem Halbautomat

Kosten: Mitglieder 60,- € , Nichtmitglieder 90,- € Bitte bar zum Kursbeginn mitbringen.

Ausrüstung: wird gestellt

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: 10.November 2021

Teilnehmerzahl: Mindest: 6 Personen Maximal: 10 Personen

Leitung: Stefan Piskurek, Trainer C Sportklettern, stefanpiskurek@alpenverein-pforzheim.de ; Daniel Grammel, Trainer B Hochtouren + Alpinklettern, Trainer C Sportklettern

Kurs buchen  Nicht mehr buchbar.

Senisorengymnastik: Kurs A 1.Quartal 2022 Mittwochsgruppe (Kurs-Nr. 242)

Das Angebot an alle Senioren. Gymnastik bis zum abwinken.

Termin: Vom 12.01.2022 bis 30.04.2022

Ort: 75179 Pforzheim, DAV Sektionszentrum Heidenheimer Straße 3

Beschreibung:

"wer rastet der rostet" ist nicht unser Motto. Sondern "wer sich reckt und dehnt und weiter bewegt" hat mehr vom Leben.

Unter der Anleitung von Anette Happel, Gymnastiklehrerin findet jeden Mittwoch von 16:45 bis 17:45 Uhr unsere Seniorengymnastik statt.

Der Kurs erstreckt sich über 10 Nachmittagen im 1.Quartal 2022.

Möglich, kurzfristige Änderungen, werden von der Kursleitung bekannt gegeben.

Voraussetzung: Keine. Nur der Will und Wunsch sich zu bewegen.

Kosten: Für DAV Mitglieder 25 €. Nicht Mitglieder 40 €.

Ausrüstung: Isomatte, Turnschuhe, leichte bequeme Kleidung.

Vorbesprechung: Keine.

Anmeldung: 15.12.2021

Teilnehmerzahl: Max. 30

Leitung: Bruno Kohl, DAV-Wanderleiter und Schneeschuhbergsteigen, brunokohl@alpenverein-pforzheim.de ; Brigitte Wörle, Wanderführerin

Kurs buchen

Senisorengymnastik Kurs B 1.Quartal 2022 Freitagsgruppe (Kurs-Nr. 243)

Das Angebot an alle Senioren. Gymnastik bis zum abwinken.


Termin: Vom 14.01.2022 bis 30.04.2022

Ort: 75179 Pforzheim, DAV Sektionszentrum Heidenheimer Straße 3

Beschreibung:

"wer rastet der rostet" ist nicht unser Motto. Sondern "wer sich reckt und dehnt und weiter bewegt" hat mehr vom Leben.

Unter der Anleitung von Anette Happel, Gymnastiklehrerin findet jeden Freitag von 11:00 bis 12:00 Uhr unsere Seniorengymnastik statt.

Der Kurs erstreckt sich über 10 Vormittagen im 1.Quartal 2022.

Möglich, kurzfristige Änderungen, werden von der Kursleitung bekannt gegeben.

Voraussetzung: Keine. Nur der Will und Wunsch sich zu bewegen.

Kosten: Für DAV Mitglieder 25 €. Nicht Mitglieder 40 €.

Ausrüstung: Isomatte, Turnschuhe, leichte bequeme Kleidung.

Vorbesprechung: Keine.

Anmeldung: 15.12.2021

Teilnehmerzahl: Max. 30

Leitung: Bruno Kohl, DAV-Wanderleiter und Schneeschuhbergsteigen, brunokohl@alpenverein-pforzheim.de ; Brigitte Wörle, Wanderführerin

Kurs buchen

Skitouren Grundkurs in den Allgäuer Alpen (Kurs-Nr. 234)

Für alle Neu- und Wiedereinsteiger in das Skitourengehen.

Grundlagenkurs mit den Schwerpunkten:

Tourenplanung, Spuranlage, einschätzen der Lawinengefahr, LVS Suche

Termin: 21.01. - 23.01.2022

Ort: Allgäu, Abfahrt Freitagabend 17:00 Uhr

Beschreibung:

Das Thema Lawinenkunde ist sehr umfangreich. Daher machen wir am 12. Januar 2022 um 19:00 Uhr einen vorbereitenden Theorieabend.

Hier werden wir die Grundlagen von Lawinen, Verschüttetensuche, Tourenplanung, ... erarbeiten.

Am Wochenende werden wir das Erarbeitete in die Praxis umsetzen.

Von Einschätzung der Gefahren, Umgang LVS Geräte, Spitzkehren, Spuranlage und vielleicht auch Pulverschneeabfahrten vom Gipfel wird alles in den gemeinsam geplanten Touren vorhanden sein.

Voraussetzung: Skifahren abseits der Piste

Kosten: Organisation und Kursgebühr 80€ zzgl. Fahrtkosten und Übernachtung

Ausrüstung: Siehe Ausrüstungsliste A + F

Vorbesprechung: Mi 8.12.2021 um 19:00 Uhr

Anmeldung: 1.12.2021

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Leitung: Markus Bauer, Trainer C Bergsteigen, FÜL Skibergsteigen/Freeride, markusbauer@alpenverein-pforzheim.de ; Alexander Wörner, Trainer C Skibergsteigen

Kurs buchen  Nicht mehr buchbar.

Hallenkletterkurs Toprope TR2 2022 (Kurs-Nr. 245)

Wer selbstständig in der Halle klettern will, sollte einen Toperope- (TR) und einen Vorstiegskurs (VS) belegen, z.B. TR1 und VS1.
Es kann auch jeder Kurs einzeln gebucht werden.
Der Kletterschein Toperope kann separat erworben werden und die Abnahme ist nach Absprache möglich. 

Termin: 29./30. Januar 2022 jeweils 10 - 14 Uhr

Ort: Walter-Witzenmann-Haus, WWH

Beschreibung:

Erlernen von Sicherungs- und Grundklettertechniken, speziell auf das Hallenklettern ausgelegt.

Vorbereitung Kletterschein Toperope

Voraussetzung: Mindestalter 15 Jahre

Kosten: Mitglieder 60,- € , Nichtmitglieder 90,- €

Ausrüstung: wird gestellt

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: 19. Januar 2022

Teilnehmerzahl: Mindest: 6 Personen Maximal: 12 Personen

Leitung: Andrea Kern, Trainer C Sportklettern, andreakern@alpenverein-pforzheim.de ; Anja Gerhardt, Trainer C Sportklettern

Kurs buchen

Sturztraining I (Kurs-Nr. 240)

...ein adrenalinhaltiger Kurs mit Tiefenwirkung.

Termin: Samstag 05. Februar 2022 / 9:15 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Ort: Treffpunkt - Walter-Witzenmann-Haus (Kletterhalle der Sektion) / Kurs - DAV Kletterzentrum Baden-Baden

Beschreibung:

Nachdem wir uns sicherungstechnisch auf den aktuellen Stand gebracht haben, tasten wir uns schrittweise an das kontrollierte Stürzen (freiwillig) beim Klettern heran. Neben dem Umgang mit der Angst steht dabei das Sichern im Fokus. Ziel ist das Erkennen und Vermeiden gefährlicher Situationen und das Erlangen von Vertrauen in das eigene Können.

Ausrüstung: Klettergurt / Sicherungsgerät / Kletterseil mind. 40 m / HMS-Karabiner / evtl. Chalkbag (Express-Schlingen nicht erforderlich) / DAV-Ausweis + ggf. Ermäßigungsnachweis (Schüler ab 14 Jahre, Studenten bis 25 Jahre, Auszubildende, BFD) / Vesper + Trinken / der Kletterbereich darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden

Voraussetzung: Mitglied im DAV / Beherrschen der Sicherungstechnik (Toprope / Vorstieg) / Alter mind. 16 Jahre (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr darf nur unter Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten teilgenommen werden)

Kosten: 25 € zuzüglich Eintritt Kletterhalle BadenBaden / Fahrtkosten (Fahrgemeinschaften)

Ausrüstung: siehe oben

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: bis 29.01.2022

Teilnehmerzahl: 4 Personen + Warteliste

Leitung: Steffen Lehnhardt, Trainer C Sportklettern, steffenlehnhardt@alpenverein-pforzheim.de

Kurs buchen

Hallenkletterkurs Vorstieg VS2 2022 (Kurs-Nr. 244)

Wer selbstständig in der Halle klettern will, sollte einen Toperope- (TR) und einen Vorstiegskurs (VS) belegen, z.B. TR1 und VS1.
Es kann auch jeder Kurs einzeln gebucht werden.
Der Kletterschein Vorstieg kann separat erworben werden. Die Scheinabnahme ist am Sonntag.

Termin: 12./13. Februar 2022 jeweils 10 - 14 Uhr

Ort: Walter-Witzenmann-Haus, WWH

Beschreibung:

Vorstiegstraining, Taktik und Vertiefen der Sicherungstechniken.

Vorbereitung Kletterschein Vorstieg

Voraussetzung: Toperopekurs und Mindestalter 15 Jahre. Beherrschen der Toprope-Sicherungstechnik mit einem Halbautomat

Kosten: Mitglieder 60,- € , Nichtmitglieder 90,- €

Ausrüstung: wird gestellt

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: 2.Februar 2022

Teilnehmerzahl: Mindest: 6 Personen Maximal: 10 Personen

Leitung: Andrea Kern, Trainer C Sportklettern, andreakern@alpenverein-pforzheim.de ; Anja Gerhardt, Trainer C Sportklettern

Kurs buchen


Tourenangebot:

Outdoor-Klettern II (Tour-Nr. 239)

Konglomerat oder Buntsandstein - der Weg ist das Ziel...

Termin: Samstag 13. November 2021 / 09:00 - 18:00 Uhr

Ort: Battert oder Südpfalz - nach Wunsch und Wetterlage / Treffpunkt: Walter-Witzenmann-Haus (Kletterhalle der Sektion) / Abfahrt: 09:00 Uhr

Beschreibung:

Der November hat seinen ganz eigenen Charme am Fels. Im Klettergebiet unserer Wahl werden auf Wunsch individuell Kenntnisse rund ums Klettern vermittelt: Finden von Felsen und Routen / Einschätzen von Kletterwegen / Taktik beim Klettern / Abseilen u.a.m.

Ausrüstung: Krankenversicherungsausweis / Vesper + Trinken / zweckmäßige Kleidung / Klettergurt + Schuhe / Kletterhelm / Sicherungsgerät / 2 HMS-Karabiner / 60er + 120er Bandschlinge / Abseilgerät + Kurzprusik (Wenn etwas fehlt, findet sich bestimmt eine Lösung.)

Voraussetzung: Mitglied im DAV / Beherrschen der Sicherungstechnik Vorstieg / Alter mind. 16 Jahre (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bitte eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorlegen)

Kosten: 30 € + Fahrt ins Klettergebiet (Fahrgemeinschaft)

Ausrüstung: siehe oben

Vorbesprechung: Dienstag 09. November 2021 / 18:00 Uhr Walter-Witzenmann-Haus

Anmeldung: bis 06. November 2021

Teilnehmerzahl: 2 Personen + Warteliste

Leitung: Steffen Lehnhardt, Trainer C Sportklettern, steffenlehnhardt@alpenverein-pforzheim.de

Tour buchen

Vom Ötztal ins Sellraintal durch das Schneeschuheldorado vordere Stubaier Alpen (Tour-Nr. 241)

Unterwegs zwischen Schweinfurter-, Pforzheimer- und Dortmunder Hütte.

Termin: Di. 05.04. bis Fr. 08.04.2022

Ort: Schweinfurter-, Pforzheimer- und Dortmunder Hütte

Beschreibung:

Dienstag: 05.04.2022

Anreise nach Umhausen / Ötztal mit dem Bus nach Niederthai und weiter zur Schweinfurter Hütte

Einführung in die LVS-Geräte und Lawinensuche, Ausrüstungscheck.

Weg zur Hütte: Gz: 3,5 h Anstieg: 350 m Abstieg: 0 m

Am Abend Theorie: Schnee und Lawinenbeurteilung; Schneekarte; Grundlagen der Tourenplanung. Bewertung Lawinenlagebericht.

Mittwoch 06.04.2022

Durch das Zwieselbachtal ins Breitental und über die Breitenscharte zur Pforzheimer Hütte

Gz. ca. 6-7 h. Aufstieg: 850 m Abstieg: 520 m

Donnerstag 07.04.2022

Tour zum Gleirscher Roßkogel (2.953 m).

Gz: 6,0 h. Aufstieg 500 m; Abstieg: 500 m

Freitag 08.04.2022

Abstieg nach St. Sigmund und über das Kühtai zur Dortmunder Hütte. Bus über Ötz nach Umhausen.

Gz: 5,5 h; Aufstieg: 560 m; Abstieg: 780 m.

Rückfahrt Pforzheim.

Voraussetzung: Gute Kondition und die Fähigkeit für 6 – 7 Stunden Gehen im weglosen Gelände.

Kosten: Teilnahmegebühr Mitglied 105 €, Nichtmitglied: 155 €. Für HP-Pension (Frühstück Abendessen) ca. 35 – 40 €/Tag und Übernachtung in Mehrbettzimmern für DAV Mitglieder 10 – 12 €/Tag zu rechnen. Fahrkosten ca. 60 - 65 €/Person.

Ausrüstung: Schneeschuh, LVS-Gerät, Sonde und Schaufel können von der Sektion gestellt. Ansonsten gute Winterbekleidung und Gamaschen.

Vorbesprechung: Mi. 02.03.2022

Anmeldung: 02.03.2022

Teilnehmerzahl: Mind. 4 Maximal 8 Personen.

Leitung: Bruno Kohl, DAV-Wanderleiter und Schneeschuhbergsteigen, brunokohl@alpenverein-pforzheim.de

Tour buchen