Kurse & Touren

Die Durchführung der Kurse und Touren ist abhängig von der zum Kurszeitpunkt aktuellen Coronasituation und den dann gültigen Verordnungen des jeweiligen Landes.
D. h. die Kurse und Touren können kurzfristig abgesagt oder verschoben werden. In diesem Fall werden sie vom Kursleiter informiert!

Allgemeine Anforderungen für Teilnehmer alpiner Touren

Kursangebot:

Senisorengymnastik: Kurs A 1.Quartal 2022 Mittwochsgruppe Mehr Infos

Senisorengymnastik Kurs B 1.Quartal 2022 Freitagsgruppe Mehr Infos

Skitouren Grundkurs in den Allgäuer Alpen Mehr Infos

Sturztraining I Mehr Infos

Eltern sichern ihre kletterbegeisterten Kinder Mehr Infos

Mehrseillängen am Battert Mehr Infos

Tourenangebot:

Vom Ötztal ins Sellraintal durch das Schneeschuheldorado vordere Stubaier Alpen Mehr Infos

Geführtes Klettern am Battert Mehr Infos

Granitklettern am Furkapass Mehr Infos


Kursangebot:

Senisorengymnastik: Kurs A 1.Quartal 2022 Mittwochsgruppe (Kurs-Nr. 242)

Das Angebot an alle Senioren. Gymnastik bis zum abwinken.

Termin: Vom 12.01.2022 bis 30.04.2022

Ort: 75179 Pforzheim, DAV Sektionszentrum Heidenheimer Straße 3

Beschreibung:

"wer rastet der rostet" ist nicht unser Motto. Sondern "wer sich reckt und dehnt und weiter bewegt" hat mehr vom Leben.

Unter der Anleitung von Anette Happel, Gymnastiklehrerin findet jeden Mittwoch von 16:45 bis 17:45 Uhr unsere Seniorengymnastik statt.

Der Kurs erstreckt sich über 10 Nachmittagen im 1.Quartal 2022.

Möglich, kurzfristige Änderungen, werden von der Kursleitung bekannt gegeben.

Voraussetzung: Keine. Nur der Will und Wunsch sich zu bewegen.

Kosten: Für DAV Mitglieder 25 €. Nicht Mitglieder 40 €.

Ausrüstung: Isomatte, Turnschuhe, leichte bequeme Kleidung.

Vorbesprechung: Keine.

Anmeldung: 15.12.2021

Teilnehmerzahl: Max. 30

Leitung: Bruno Kohl, DAV-Wanderleiter und Schneeschuhbergsteigen, brunokohl@alpenverein-pforzheim.de ; Brigitte Wörle, Wanderführerin

Kurs buchen

Senisorengymnastik Kurs B 1.Quartal 2022 Freitagsgruppe (Kurs-Nr. 243)

Das Angebot an alle Senioren. Gymnastik bis zum abwinken.


Termin: Vom 14.01.2022 bis 30.04.2022

Ort: 75179 Pforzheim, DAV Sektionszentrum Heidenheimer Straße 3

Beschreibung:

"wer rastet der rostet" ist nicht unser Motto. Sondern "wer sich reckt und dehnt und weiter bewegt" hat mehr vom Leben.

Unter der Anleitung von Anette Happel, Gymnastiklehrerin findet jeden Freitag von 11:00 bis 12:00 Uhr unsere Seniorengymnastik statt.

Der Kurs erstreckt sich über 10 Vormittagen im 1.Quartal 2022.

Möglich, kurzfristige Änderungen, werden von der Kursleitung bekannt gegeben.

Voraussetzung: Keine. Nur der Will und Wunsch sich zu bewegen.

Kosten: Für DAV Mitglieder 25 €. Nicht Mitglieder 40 €.

Ausrüstung: Isomatte, Turnschuhe, leichte bequeme Kleidung.

Vorbesprechung: Keine.

Anmeldung: 15.12.2021

Teilnehmerzahl: Max. 30

Leitung: Bruno Kohl, DAV-Wanderleiter und Schneeschuhbergsteigen, brunokohl@alpenverein-pforzheim.de ; Brigitte Wörle, Wanderführerin

Kurs buchen

Skitouren Grundkurs in den Allgäuer Alpen (Kurs-Nr. 234)

Für alle Neu- und Wiedereinsteiger in das Skitourengehen.

Grundlagenkurs mit den Schwerpunkten:

Tourenplanung, Spuranlage, einschätzen der Lawinengefahr, LVS Suche

Termin: 21.01. - 23.01.2022

Ort: Allgäu, Abfahrt Freitagabend 17:00 Uhr

Beschreibung:

Das Thema Lawinenkunde ist sehr umfangreich. Daher machen wir am 12. Januar 2022 um 19:00 Uhr einen vorbereitenden Theorieabend.

Hier werden wir die Grundlagen von Lawinen, Verschüttetensuche, Tourenplanung, ... erarbeiten.

Am Wochenende werden wir das Erarbeitete in die Praxis umsetzen.

Von Einschätzung der Gefahren, Umgang LVS Geräte, Spitzkehren, Spuranlage und vielleicht auch Pulverschneeabfahrten vom Gipfel wird alles in den gemeinsam geplanten Touren vorhanden sein.

Voraussetzung: Skifahren abseits der Piste

Kosten: Organisation und Kursgebühr 80€ zzgl. Fahrtkosten und Übernachtung

Ausrüstung: Siehe Ausrüstungsliste A + F

Vorbesprechung: Mi 8.12.2021 um 19:00 Uhr

Anmeldung: 1.12.2021

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Leitung: Markus Bauer, Trainer C Bergsteigen, FÜL Skibergsteigen/Freeride, markusbauer@alpenverein-pforzheim.de ; Alexander Wörner, Trainer C Skibergsteigen

Kurs buchen  Nicht mehr buchbar.

Sturztraining I (Kurs-Nr. 240)

...ein adrenalinhaltiger Kurs mit Tiefenwirkung.

Termin: Samstag 05. Februar 2022 / 9:15 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Ort: Treffpunkt - Walter-Witzenmann-Haus (Kletterhalle der Sektion) / Kurs - DAV Kletterzentrum Baden-Baden

Beschreibung:

Nachdem wir uns sicherungstechnisch auf den aktuellen Stand gebracht haben, tasten wir uns schrittweise an das kontrollierte Stürzen (freiwillig) beim Klettern heran. Neben dem Umgang mit der Angst steht dabei das Sichern im Fokus. Ziel ist das Erkennen und Vermeiden gefährlicher Situationen und das Erlangen von Vertrauen in das eigene Können.

Ausrüstung: Klettergurt / Sicherungsgerät / Kletterseil mind. 40 m / HMS-Karabiner / evtl. Chalkbag (Express-Schlingen nicht erforderlich) / DAV-Ausweis + ggf. Ermäßigungsnachweis (Schüler ab 14 Jahre, Studenten bis 25 Jahre, Auszubildende, BFD) / Vesper + Trinken / der Kletterbereich darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden

Voraussetzung: Mitglied im DAV / Beherrschen der Sicherungstechnik (Toprope / Vorstieg) / Alter mind. 16 Jahre (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr darf nur unter Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten teilgenommen werden)

Kosten: 25 € zuzüglich Eintritt Kletterhalle BadenBaden / Fahrtkosten (Fahrgemeinschaften)

Ausrüstung: siehe oben

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: bis 29.01.2022

Teilnehmerzahl: 4 Personen + Warteliste

Leitung: Steffen Lehnhardt, Trainer C Sportklettern, steffenlehnhardt@alpenverein-pforzheim.de

Kurs buchen

Eltern sichern ihre kletterbegeisterten Kinder (Kurs-Nr. 247)

...der ideale Einstieg in sicheres Topropeklettern

Termin: 5./6. März 2022 jeweils 10 - 13 Uhr

Ort: Walter-Witzenmann-Haus, WWH

Beschreibung:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

So können sie mit Ihren Kindern jederzeit alleine in der Halle Toprope klettern gehen. Dabei stehen der gemeinsame Spaß – vor allem aber auch die Sicherheit – stets ihm Vordergrund!

Hinweis:

Die Anmeldung erfolgt jeweils für ein Elternteil (Mutter oder Vater = Teilnehmer/in) mit einem Kind (nicht extra anmelden)

Voraussetzung: Mindestalter des Kindes 5 Jahre

Kosten: Mitglieder 60,- € , Nichtmitglieder 90,- € pro Erwachsener mit einem Kind

Ausrüstung: wird gestellt

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: bis 15. Februar 2022

Teilnehmerzahl: Min.: 4 Erwachsene + jeweils 1 Kind Max.: 6 Erwachsene + jeweils 1 Kind

Leitung: Andrea Kern, Trainer C Sportklettern, andreakern@alpenverein-pforzheim.de ; Alexander Jenner, Trainer C Sportklettern

Kurs buchen

Mehrseillängen am Battert (Kurs-Nr. 246)

Standplatzbau, Bedienung HMS vom Standplatz, Mehrseillängen Praxis und Abseilen sind die wesentlichen Bestandteile dieses Kurses. Mobile Sicherungen werden ebenfalls angewendet.

Termin: 9.+10.April 2022

Ort: Battert, Treffpunkt: Walter Witzenmann Haus (Kletterhalle der Sektion) Abfahrt: 9.00 Uhr

Beschreibung:

Der gebietsspezifische Standplatzbau und das Sichern mit HMS wird geübt

und beim Klettern von Mehrseillängen angewendet.

Das Abseilen mit der ,,Schweizer Methode" wird gelehrt und die Vorteile in Mehrseillängen erprobt. 

Außerdem werden Grundkenntnisse im Umgang mit mobilen Sicherungen vermittelt.

Voraussetzung: Vorstieg 5.Grad UIAA, DAV Kletterschein Outdoor oder vergleichbares Wissen, mindestalter 18 Jahre, Mitglied der Sektion

Kosten: Kursgebühr Mitglieder 80€ zusätzlich Fahrt ins Klettergebiet(Fahrgemeindschaft)

Ausrüstung: Materialliste A+C falls vorhanden Klemmkeile /Friends

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: 2.April

Teilnehmerzahl: 1-2 mit Warteliste

Leitung: Alexander Jenner, Trainer C Sportklettern, alexanderjenner@alpenverein-pforzheim.de

Kurs buchen  Nicht mehr buchbar.


Tourenangebot:

Vom Ötztal ins Sellraintal durch das Schneeschuheldorado vordere Stubaier Alpen (Tour-Nr. 241)

Unterwegs zwischen Schweinfurter-, Pforzheimer- und Dortmunder Hütte.

Termin: Di. 05.04. bis Fr. 08.04.2022

Ort: Schweinfurter-, Pforzheimer- und Dortmunder Hütte

Beschreibung:

Dienstag: 05.04.2022

Anreise nach Umhausen / Ötztal mit dem Bus nach Niederthai und weiter zur Schweinfurter Hütte

Einführung in die LVS-Geräte und Lawinensuche, Ausrüstungscheck.

Weg zur Hütte: Gz: 3,5 h Anstieg: 350 m Abstieg: 0 m

Am Abend Theorie: Schnee und Lawinenbeurteilung; Schneekarte; Grundlagen der Tourenplanung. Bewertung Lawinenlagebericht.

Mittwoch 06.04.2022

Durch das Zwieselbachtal ins Breitental und über die Breitenscharte zur Pforzheimer Hütte

Gz. ca. 6-7 h. Aufstieg: 850 m Abstieg: 520 m

Donnerstag 07.04.2022

Tour zum Gleirscher Roßkogel (2.953 m).

Gz: 6,0 h. Aufstieg 500 m; Abstieg: 500 m

Freitag 08.04.2022

Abstieg nach St. Sigmund und über das Kühtai zur Dortmunder Hütte. Bus über Ötz nach Umhausen.

Gz: 5,5 h; Aufstieg: 560 m; Abstieg: 780 m.

Rückfahrt Pforzheim.

Voraussetzung: Gute Kondition und die Fähigkeit für 6 – 7 Stunden Gehen im weglosen Gelände.

Kosten: Teilnahmegebühr Mitglied 105 €, Nichtmitglied: 155 €. Für HP-Pension (Frühstück Abendessen) ca. 35 – 40 €/Tag und Übernachtung in Mehrbettzimmern für DAV Mitglieder 10 – 12 €/Tag zu rechnen. Fahrkosten ca. 60 - 65 €/Person.

Ausrüstung: Schneeschuh, LVS-Gerät, Sonde und Schaufel können von der Sektion gestellt. Ansonsten gute Winterbekleidung und Gamaschen.

Vorbesprechung: Mi. 02.03.2022

Anmeldung: 02.03.2022

Teilnehmerzahl: Mind. 4 Maximal 8 Personen.

Leitung: Bruno Kohl, DAV-Wanderleiter und Schneeschuhbergsteigen, brunokohl@alpenverein-pforzheim.de

Tour buchen  Nicht mehr buchbar.

Geführtes Klettern am Battert (Tour-Nr. 248)

Wir führen euch durch das Abenteuer "Touren und Gipfel" am Battert.

Termin: Sonntag, 24. April 2021, Abfahrt 9Uhr am Walter- Witzenmann-Haus

Ort: Battert

Beschreibung:

Der Battert ist das größte und bedeutendste Klettergebiet in unserer Umgebung. Die bis zu 60m hohen, freistehenden Gipfel, steilen Wände und engen Schluchten sorgen für ein alpines Ambiente, und auch die Kletterei entspricht nicht der eines südfranzösischen Klettergartens. Hier wird fast immer auf den Gipfel ausgestiegen und oft muss davon wieder abgeseilt werden, was jede Route zu einer kleinen alpinen Unternehmung werden lässt.

Wir ziehen in Seilschaften los und führen euch durch die individuell ausgesuchten Routen.

Voraussetzung: Klettern im 4. Grad im Nachstieg, Beherrschen der Sicherungs- und Abseiltechnik, Mitglied DAV-Sektion Pforzheim

Kosten: Für Organisation und Tourenführung 40€

Ausrüstung: Siehe Ausrüstungsliste A und C.

Vorbesprechung: keine

Anmeldung: 19.04.2021

Teilnehmerzahl: Maximal 4

Leitung: Kevin Mayer, Trainer B Alpinklettern, kevinmayer@alpenverein-pforzheim.de

Tour buchen

Granitklettern am Furkapass (Tour-Nr. 186)

Geführte Klettertouren in den Urner Alpen

Termin: 17. - 19. Juli 2022

Ort: Sidelenhütte

Beschreibung:

Die Südlich ausgerichteten Gratklettereien rund um die Sidelenhütte am Furkapass versprechen sonniges, wenig ausgesetzes Klettern in bestem Schweizer Granit.

Klein - und Groß Bielenhorn, sowie das Gross Furkahorn sind das Ziel dieser drei intensiven Klettertage.

Der Schildkrötengrat 4+ am Klein Bielenhorn, der SE Grat am Gross Bielenhorn 5+ und der ESE Grat am Gross Furkahorn 4+ sind dabei die angestrebten Klettertouren.

Voraussetzung: Sichern des Vorsteigers mittels Standplatzsicherung (HMS); selbstständiges Abseilen; zügiges Klettern im Schwierigkeitsgrat 4 (max. 5+); Mitglied der DAV Sektion Pforzheim.

Kosten: 150.- Euro/TN für Organisation und Betreuung; zzgl. Hüttenübernachtung ca. 70.- Euro/Nacht HP; Anreise im eigenen PKW (Fahrgemeinschaft).

Ausrüstung: Ausrüstungsliste C (nach Absprache).

Vorbesprechung: nach Anmeldung online

Anmeldung: 13. Juni 2022

Teilnehmerzahl: min. 2 bis max. 4

Leitung: Stefan Bürkle, Trainer B Alpinklettern, stefanbuerkle@alpenverein-pforzheim.de

Tour buchen