Neues aus der Sektion

PF HÜTTE: AB 09. FEBRUAR WIEDER GEÖFFNET

 

Die Wintersaison des Pforzheimer Berghauses in den Stubaier Alpen beginnt am 9. Februar. Ab dieser Zeit können wieder Winterbegeisterte das Berghaus mit Skiern oder Schneeschuhen ansteuern. Die Schneelage ist im Augenblick hervorragend.

Mehr Infos

 

 

PF HÜTTE: ABSCHIED VON DER HÜTTENWIRTIN INGRID

Abschied ist immer traurig und uns von Ingrid verabschieden zu müssen, tut sehr weh. Sie hat in den zwölf Jahren, die sie das Berghaus als ihre Heimat angesehen hat  dafür gesorgt, dass es zu einer beliebten Anlaufstelle.

Mehr Infos

SEKTION PF HAT ERSTMALS EINE AUSBILDUNGSREFERENTIN

Die Sektion Pforzheim hat erstmals eine Ausbildungsreferentin. Bei der Zusammenkunft der Fachübungsleiter unter dem Vorsitzenden der Sektion, am 8. Januar 2018, wählten die Anwesenden Andrea Kern zur neuen Ausbildungsreferentin.

Mehr Infos

50 JAHRE WILDPARK PF. WIR SIND MIT DABEI!

Wir laden Sie zu folgenden gemeinsamen Veranstaltungen ein: Samstag 12. Mai 2018 um 15 Uhr „Der Wald und seine Geheimnisse“; Samstag 30.06.2018 um 21 Uhr „Die Tiere der Nacht zwischen Wildpark und Seehaus.

Mehr Infos

 

 

Kurse & Touren

Kursangebot:

MTB Fahrtechnikkurs 1 2018 Mehr Infos

Toprope-Schnupperklettern am Fels TF1 Mehr Infos

Klemmkeil, Camalot & Co. Mehr Infos

Mountain-Bike Fahrtechnikkurs „for kids“ 2018 Mehr Infos

Erlebnis Klettersteig für Neueinsteiger Kurs I Mehr Infos

Erlebnis Klettersteig für Neueinsteiger Kurs II Mehr Infos

Gletscherkurs Mehr Infos

Grundkurs Klettern Alpin Mehr Infos

Klettern am Großen Diamantstock Mehr Infos

Grundkurs Bergsteigen 2018. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Mehr Infos

Begleitetes, freies Genussklettern in alpinem Ambiente Mehr Infos

Gletscherkurs Kaunertal 2018 Mehr Infos

Bergsteiger Fotosafari Martelltal 2018 Mehr Infos

Tourenangebot:

24h Wanderung 2018: 6.Wanderopening rund um Pforzheim Mehr Infos

Löcher und Bierhenkel im Frankenjura Pfingsten 2018 Mehr Infos

Eingehtour Verwall: Fünf Hütten in sechs Tagen Mehr Infos

POSETS-PERDIGUERO Pyrenäen 2018: Tour A der Partnerstädt Mehr Infos

POSETS-PERDIGUERO Pyrenäen 2018: Tour B der Partnerstädt. Mehr Infos

MTB Touren- und Trailwochenende am Reschensee Mehr Infos

Löcher und Bierhenkel im Frankenjura Sommer 2018 Mehr Infos

Klettern hoch im Norden Mehr Infos

Gebirgsluft schnuppern für Familien Mehr Infos

Gruppe
Gruppe

Kletterinfo

Kletterhalle

Gesamtkletterfläche: ca. 450 qm
davon Dach: ca. 41 qm

Höhe: 11 m
Max. Kletterlänge: 17 m
Routenzahl: 50 bis 70
Schwierigkeit nach UIAA: III - IX
Griffhersteller: Pyramide, Enterprise u.a.

Zur Seite

Boulder Area

Boulderfläche: 181 qm
Höhe Boulderwand: 3,10 m
Routenzahl: ca. 35 Bouldern
Schwierigkeitsgrad UIAA: 4- bis 9+
Hersteller: T-Wall, Matte von Bänfer

Zur Seite


Klettergebiete

Nahe Umgebung:
- s'Täle (Dillweissenstein)
- Burgruine Rabeneck (Dillweissenstein)
- Amphitheater (Dillweisenstein)
- Öländerle (Calw)
- Kentheim (Calw)
- Falkenfelsen (Bad Herrenalb)

Weitere Umgebung:
- Battert (Baden-Baden)
- Murgtal (einige Felsen)
- Pfalz
- Hessigheim
- Schwäbische Alb

Zur Seite

Jugend in der Sektion

Minis

KinderKletterGruppe "Mini"
(8 - 11 Jahre)

Montag: 18.00 - 19.30 Uhr
14-tägig, gerade KWs

Ansprechpartner:
Sigrun Stifter

mini@alpenverein-pforzheim.de
Tel. 07082 - 499 05 60

Maxis

KinderKletterGruppe "Maxis"
(12 - 14 Jahre)

Donnerstag: 16.30 - 18.30 Uhr
14-tägig, gerade KWs

Ansprechpartner:
Tobias Schmid

maxi@alpenverein-pforzheim.de
Mobil 0152 - 53 69 84 44

Jugend 1

Jugend I
(15 - 17 Jahre)

Freitag: 16.30 - 19.30 Uhr
wöchentlich

Ansprechpartner:
Johannes Göbel

jugend1@alpenverein-pforzheim.de
Mobil 0157 - 72 88 41 72

Jugend 2

Jugend II
(18 - 21 Jahre)

Donnerstag: 18.30 - 20.30 Uhr
wöchentlich

Ansprechpartner:
Matthias Bach

jugend2@alpenverein-pforzheim.de
Mobil 0176 - 70 63 26 34

Junioren

Junioren/Jungmannschaft
(22 - 27 Jahre)

Donnerstag: 19.30 - 22.00 Uhr
wöchentlich

Ansprechpartner:
Steffen Reiling

juma@alpenverein-pforzheim.de
Mobil 0179 - 990 40 13

Hütte

Pforzheimer Hütte

Höhe: 2.308 m

Aufstieg: von St. Sigmund im Sellrain / Tirol (1.600 m), Gehzeit: 2,5 Std.

Kapazität: Insgesamt 68 Übernachtungsplätze.

28 Plätze in Zimmern mit 2, 4 oder 6 Betten und 40 Plätze im Lager.

Winterraum: 10 Lager. Wenn die Hütte geschlossen ist, ist Winterraum offen (ohne Schlüssel)

Bewirtschaftung: ca. von Mitte Februar bis Ende April und von Mitte Juni bis Ende September

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos

Zahlen, Daten, Fakten

Mitglieder: 3812 Personen
Fachübungsleiter: 32 Personen
Jugendleiter: 20 Personen
Gruppen: 18 Stück

Halle (Innenbereich):
Kletterfläche: 180 m2
Hallenhöhe: 11 m
Boulderraum: 35 Boulder

Halle (Aussenbereich):
Kletterfläche: 150 m2
Höhe: 11 m

Hütte:
Pforzheimer Hütte, Sellrain

Ansprechpartner:

Geschäftsstelle:
Ines Thomsen, Tel. 07231 / 4 09 00
geschaeftsstelle@alpenverein-pforzheim.de
1. Vorsitzender:
Rolf Constantin, Tel. 07231 / 6 86 82
rolfconstantin@alpenverein-pforzheim.de
2. Vorsitzender (Pforzheimer Hütte):
Bruno Kohl, Tel. 07231 / 7 39 28
brunokohl@alpenverein-pforzheim.de
2. Vorsitzender (Kletterwand):
Christian Langer, Tel. 0173 / 4 94 48 50
christianlanger@alpenverein-pforzheim.de
Schriftführer und Pressewart:
Sven Bernhagen, Tel. 07044 / 90 24 37
svenbernhagen@alpenverein-pforzheim.de
Schatzmeister:
Frank Nauheimer, Tel. 07082 / 57 85
franknauheimer@alpenverein-pforzheim.de
Jugendreferent:
Daniel Grammel
danielgrammel@alpenverein-pforzheim.de

Natur & Umwelt

Das Klimaschutzsymposium – Impulse. Austausch. Kooperation des Deutschen Alpenvereins fand am 29./30. April 2016 im Kongresszentrum in Garmisch-Partenkirchen statt.

Im Mittelpunkt des Symposiums standen:
- Fachvorträge von Experten verschiedenster
- Bereiche Austausch zwischen Akteuren und Organisationen
- Diskussionsforen zu gemeinsamen Klimaschutzaktivitäten
- Exkursionen zu den Auswirkungen des Klimawandels in den Alpen

Nähere Infos