DAV Mitgliedschaft


Werden Sie Mitglied


Über unsere Online-Beitrittserklärung können Sie ganz einfach, schnell und sicher Mitglied werden.
Ihre persönlichen Daten sind dabei durch SSL-Verschlüsselung geschützt.

Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch Ihren vorläufigen Mitgliedsausweis per E-Mail,
der einen Monat gültig ist. Den endgültigen Mitgliedsausweis senden wir Ihnen dann per Post zu.

Sie können nach der Eingabe Ihrer persönlichen Daten über Schaltflächen im Formular Ihre/n Partner/in und/oder Kinder ergänzen.

Bei Ehen oder eheähnliche Lebensgemeinschaften (auch gleichgeschlechtlichen) zahlt einer der Partner nur den B-Beitrag.

Wenn Sie die Online-Beitrittserklärung nicht nutzen möchten, können Sie selbstverständlich den DAV-Aufnahmeantrag als PDF herunterladen und ausdrucken.
Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Antrag per Post zu.
Ihren Mitgliedsausweis erhalten Sie von uns dann ebenfalls per Post.


Informationen


Informationen zu Beiträgen, Mitgliedschaft und AGBs

Mitgliederkategorien / Beitragsübersicht 2016

A-Mitglieder
Alle Mitglieder ab vollendetem 25. Lebensjahr, die keiner anderen Kategorie angehören
EUR 60,00

B-Mitglieder
Mitglieder, deren Ehegatten der gleichen Sektion des DAV angehören;
Mitglieder, die einen GdB von mindestens 50 haben, sofern sie nicht Junior sind;
Mitglieder, die das 70. Lebensjahr vollendet haben auf Antrag;
aktive Mitglieder der Bergwacht, sofern sie nicht Junior sind
EUR 35,00

C-Mitglieder
Mitglieder der Sektion, die als A- oder B-Mitglied oder als Junior einer anderen Sektion
angehören (dem Aufnahmeantrag muss eine Kopie des aktuellen Ausweises der Sektion
beiliegen, bei welcher der Antragsteller Hauptmitglied ist);
alle Angehörigen des österreichischen Alpenvereins oder des Alpenvereins Südtirol,
sofern sie nicht die deutsche Staatsbürgerschaft haben
EUR 20,00

Junioren
Mitglieder ab dem 18. Lebensjahr bis zum vollendeten 25. Lebensjahr
EUR 30,00

Kinder/Jugendbergsteiger
Mitglieder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr
EUR 30,00

Kinder/Jugendliche
bis zum 18. Lebensjahr im Familienbeitrag
Frei

Familienmitgliedschaft
Gilt auf Antrag für Familien, bei denen beide Elternteile und deren Kinder derselben Sektion angehören,
die eine gemeinsame Adresse haben und deren Beiträge vom selben Konto abgebucht werden.
(Kinder und Jugendliche werden bis zum vollendeten 18. Lebensjahr beitragsfrei geführt)
EUR 95,00

Die DAV-Mitgliedsausweise sind bis Ende Februar des Folgejahres gültig!
Bei der Neuaufnahme eines Mitgliedes ab 01.09. eines Jahres wird nur der halbe Jahresbeitrag erhoben.

Aufnahmegebühr
A/B/J-Mitglieder EUR 30,00
Familie EUR 35,00
Kinder und JB-Mitglieder EUR 10,00

 

SEPA-Lastschriftmandat
Um den Verwaltungsaufwand auf ein Minimum zu reduzieren, bitten wir Sie um Teilnahme am Lastschrifteinzugsverfahren. Ihr Beitrag wird in diesem Fall jährlich Ihrem Bankkonto belastet, der Beitragseinzug wird automatisiert durchgeführt.

Mit Beitritt ermächtigen Sie den DAV Sektion Pforzheim widerruflich, den Beitrag und die Aufnahmegebühr per Lastschriftverfahren einzuziehen. Bankspesen, die bei Nichteinlösung entstehen, gehen zu Ihren Lasten.

Um die Beitragshöhe stabil zu halten, wird - wie vom Vorstand beschlossen - für alle Mitglieder, die nicht am Lastschrifteinzugsverfahren teilnehmen, ein Verwaltungskostenanteil von EUR 5,00 berechnet.

Der DAV Sektion Pforzheim hat die Gläubiger-Identifikationsnummer DE88ZZZ00000159211.
Das Formular für Einzugsermächtigung/SEPA-Lastschriftmandat ist in den DAV-Aufnahmeantrag integriert.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Ich/Wir unterstützen die Ziele des Deutschen Alpenvereins (DAV) und erkennen insbesondere
die Satzung der Sektion Pforzheim des Deutschen Alpenvereins e.V. an.

 

Kündigung der Mitgliedschaft:
Die Kündigung muss schriftlich erfolgen und bis zum 30. September bei der Geschäftsstelle vorliegen, damit die Kündigung zum Jahresende wirksam wird. Kündigungen, die erst nach diesem Termin in der Geschäftsstelle eingehen, werden erst zum Ende des folgenden Jahres wirksam; für dieses weitere Jahr besteht Beitragspflicht.

Bei einer bestehenden Familienmitgliedschaft endet die Mitgliedschaft für Kinder und Jugendliche nicht automatisch mit dem 18. Lebensjahr, sondern ist weiterhin gültig, sofern sie nicht entsprechend o.g. Frist gekündigt wird.

Es steht Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Ausweises ein gesetzliches Rücktrittsrecht zu - vorausgesetzt, es wurde noch keine Dienstleistung auf Grund der Mitgliedschaft in Anspruch genommen. Dazu genügt es, den noch nicht unterschriebenen und noch nicht vom Begleitschreiben entfernten Ausweis an die Sektion zurückzusenden.
Haben Sie bislang nur einen vorläufigen Mitgliedsausweis erhalten, ist eine schriftliche Mitteilung ausreichend, die Rücksendung des vorläufigen Mitgliedsausweises ist nicht erforderlich.

 

DAV Reise-, Sport- und Freizeitschutz:
Als DAV-Mitgied sind Sie über Ihren Mitgliedsbeitrag versichert.
Versicherungsbedingungen und Broschüren erhalten Sie in der Geschäftsstelle.
Flyer: Alpiner Sicherheits-Service (ASS) > Download PDF (1,6 MB)
Schadensanzeigeformular: Alpiner Sicherheits-Service (ASS) > Download PDF (836 KB) 
Versicherungsbedingungen: Alpiner Sicherheits-Service (ASS) > Download PDF (66 KB) 
Leistungsübersicht: Alpiner Sicherheits-Service (ASS) > Download PDF (61 KB) 
Informationspflicht: Alpiner Sicherheits-Service (ASS) > Download PDF (102 KB)